Ab ins Flachland

Vor zehn Jahren hat NOVA sein Pilots Team gegründet und beschritt damit neue Wege: Hier wurden keine Top-Wettkampfpiloten zusammengekauft – der Tiroler Hersteller setzte den Fokus aufs Streckenfliegen mit EN B-Schirmen. Dabei stehen die Begeisterung für das Gleitschirmfliegen, der Team Spirit und sportliche Fairness vor der reinen sportlichen Leistung.

Ab 2017 erweitert NOVA sein Pilots Team in die außeralpinen Regionen Deutschlands.
NOVA betont, dass im Team Germany die gleichen Ideale gepflegt werden wie im internationalen Team. „Wer nur einen billigen Schirm will oder vom Ehrgeiz zerfressen ist, soll sich lieber nicht bewerben“, so Thoralf Hase, Captain des NOVA Team Germany und seit vielen Jahren erfolgreicher Flachland-Pilot.

Wer sich für das NOVA Team Germany bewerben will, mailt formlos an flachland@nova.eu. Die Bewerbung sollte folgendes enthalten:

  • Name, Adresse, Telefonnummer
  • Fliegerischer Werdegang und Ziele
  • Was Dir das Fliegen bedeutet
  • Warum gerade Du? Was unterscheidet Dich von anderen Bewerbern?
  • Portraitfoto

Unter https://www.nova.eu/de/pilots-team/Germany gibt es ausführliche Informationen. Einsendeschluss ist der 31. Oktober 2016.

Mehr Informationen über NOVA-Gleitschirmen gibt es auf www.nova.eu

—————

Pressemitteilung und Bildmaterial NOVA / www.nova.eu